Praxis-Seminar: Kameratechnik - Frauen haben den Dreh raus

Isabelle Casez

Welche Film-Kamera für welchen Dreh? Diese Frage können die Teilnehmerinnen, die vor ihrem Projekt oder am Ende ihrer Ausbildung stehen, im Hands-on-Workshop mit der erfahrenen Bildgestalterin Isabelle Casez in technischer Umgebung testen und so ihre internationale Konkurrenzfähigkeit stärken.Der Fokus liegt hierbei auf dem Vergleich neuer Digitalkamera- Systeme.

Anhand fiktionaler und dokumentarischer Filmbeispiele werden unterschiedliche Bildformate und ihre Auswirkung auf Regie, Drehmethode, Montage und Filmsprache analysiert. Danach haben die Teilnehmerinnen Gelegenheit, verschiedene Kameratypen bei ARRI Rental Köln kennen zu lernen und auszuprobieren (S-16mm, 35mm, D21, F35, Hdcam;HDcam EX). Zum Abschluss werden ein Formatvergleichstest durchgeführt und verschiedene Produktionswege vorgestellt. Technikfragen und Bedarfslisten für eigene Projekte der Teilnehmerinnen können eingebracht werden.

Isabelle Casez, geboren 1964, ist Dozentin für Kamera an der dffb Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin. Casez arbeitet seit 1987 als Bildgestalterin mit Schwerpunkt Dokumentarfilm. 2002 wurde sie für ihre Bildgestaltung bei dem Film 7 Brüder von Sebastian Winkels mit dem Preis der deutschen Filmkritik ausgezeichnet. Zuletzt stand sie unter anderem für Die Anwälte und Min Dît(Die Kinder von Diyarkabir) hinter der Kamera.