Girls' Focus

Girl's Focus 2009
Leiterin Eva-Maria Marx mit den Teilnehmerinenn

Traumberuf Filmemacherin?!

Drehbuchentwicklungen

Du träumst von einer Filmkarriere – auch hinter der Kamera?

Deine Vorbilder sind FilmemacherInnen, Kameramänner und -frauen? Drehbuch schreiben, Regie führen, schneiden, fotografieren, beleuchten: es gibt einiges in der Filmbranche, was Frau anstreben kann. Bis zu 16 Mädchen ab 16 Jahren treffen sich an diesem Wochenende während des Frauenfilmfestivals, um sich darüber zu informieren, gemeinsam Filme zu schauen, sich über die eigenen Filme auszutauschen und Expertinnen aus aller Welt zu treffen.

In diesem Jahr geht es im Praxisworkshop am Samstag um die Entwicklung deiner Idee zum Drehbuch. Was ist zu beachten beim Schreiben von Exposé, Treatment oder Storyboard und beim Schreiben von Dialogen?

Sabine Bernardi, selbst erfolgreiche Autorin und Regisseurin, leitet diese Veranstaltung. Zu den Teilnehmerinnen werden auch zwei junge Frauen aus Palästina gehören: Dara Khader und Laialy Kilani, die auf dem Frauenfilmfestival in Ramallah an einem Kurzfilmworkshop teilgenommen haben und deren Film als ein Eröffnungsfilm dort zu sehen war.

Vom 24. (17:00 Uhr) - 26.04.09 (13:00 Uhr) in Dortmund.

Kosten inkl. Unterkunft, Mehrbettzimmer im Jugendgästehaus Dortmund, Verpflegung und Akkreditierung, (exkl. Anreise): 25 €
Voraussetzungen: Alter: mind. 16 Jahre.
Vorteilhaft: Erfahrungen mit der Produktion von Filmen, Videos
Anmeldung: mit Angabe von Name, Adresse, Telefonnummer und einem Foto - per Mail oder per Post - bei

Koordinatorin/Ansprechpartnerin
:
Eva-Maria Marx, T +49 221 5028747, marx[at]frauenfilmfestval.eu