Schulfilmprogramm

You and Me
China 2006, Regie: Ma Liwen

Fünf Filme über das Erwachsenwerden zeigte das Festival vom 21.-25. April 2008.
Darunter die NRW-Premiere von Mein Freund aus Faro: Mel führt ein tristes Leben in der Provinz mit ihrem Vater und ihrem älteren Bruder. Als ihr der Bruder seine Verlobte ins Haus bringt, gibt Mel einen Kollegen als ihren Freund aus und verliebt sich zugleich in Jenny – für die ist Mel aber ein Junge. Ein Prozess der Selbstfindung beginnt.

Ganz andere Sorgen haben die Jugendlichen im Dokumentarfilm 7000 Kilometer Heimweh - Ein Jahr in China . Sie verbringen ein Jahr in China und müssen sich dort an ein komplett neues Leben gewöhnen – ohne ihre Familien und Freunde. Gleichzeitig machen sie aber auch einmalige Erfahrungen, die das Heimweh vergessen lassen.

Die Filme für Jugendliche ab 14 Jahren liefern Anreize für den Unterricht, sollten den SchülerInnen aber auch Impulse für ihr eigenes Leben geben und ihren Horizont erweitern – nicht zuletzt in Bezug auf filmische Mittel.

In Kooperation mit dem JFC Medienzentrum, Cinepoint und dem Online-Magazin Spinxx.

Die einzelnen Filme:
Prinzessinnenbad
You and Me / Women Liang
7000 Kilometer Heimweh - Ein Jahr in China
Garçons manqués
Blue, Karma, Tiger
Mein Freund aus Faro