Die Lange Filmnacht

Golem
Joy & Noelle Vaccese, USA 2010

Ein Stummfilm mit Klavierbegleitung ist der Auftakt eines der beliebtesten Programme des Frauenfilmfestivals: Die lange Nacht der kurzen Filme.

Als Schönheitsoperationen noch keine Option waren, musste man sich noch teuflischer Methoden überlegen: Die italienische Diva Lyda Borelli gibt in der Rapsodia Satanica eine ältere Dame, die sich nach ihrer verlorenen Jugend sehnt und einen Pakt mit dem Teufel schließt: Mephisto schenkt ihr ewige Jugend, wenn sie auf die Liebe verzichtet.
Der italienische Stummfilm aus dem Jahr 1917 ist der Auftakt zu einer aufregenden Filmnacht mit vielen Gästen.

Gefeiert wird der Kurzfilm in witzigen, bissigen und exzessiven Nuancen. Formal abwechslungsreich sind Musikvideos, Animationen und Experimentelles zu sehen. Von der legendären Löwenbändigerin Tilly Bébé über Großwildjäger in Buck Fever bis zur Schamlippen-Operation Centrefold reicht die Bandbreite. Dabei werden auch passende, künstlerische Antworten angeboten rund um die Debatten von Sexismus und Feminismus im Jahre 2013.

Fr., 12.4., 20.00 Uhr, sweetSixteen

Rapsodia Satanica
Regie: Nino Oxilia, I 1917, 45´, stumm
Stummfilmbegleitung: Joachim Bärenz

Ab ca. 21.00 Uhr
Tilly Bébé
Regie unbekannt, mit Mathilde Rupp, D 1908, 8´, stumm
Stummfilmbegleitung: Joachim Bärenz

Buck Fever
Regie: Neozoon, D/F 2012, 10´, OFe

Ruski Make-up
Regie: Mariola Brillowska, D 2008, 10´, OmeU

Escape
Rosa Hannah Ziegler, D 2012, 21´, OmeU

Home
Regie: Lisa Domin, D 2011, 2´, oW

Beauty-kit
Regie: Pleix, F 2001, 3´, oW

Centrefold
Regie: Ellie Land, GB 2012, 9´, OF, dt. eingespr.

Super Smile
Regie: Effie Wu, D 2007, 5´, oW

Mademoiselle
Regie: Emilie Jouvet, F 2004, 4´, OmeU

ab ca. 23 Uhr
Commodity Fetishism
Regie: Catrine Val, D 2012, 5´, oW

The Stars (Are Out Tonight)
Regie: Floria Sigismondi, USA 2013, 6´

Tram
Regie: Michaela Pavlatova, CZ/F 2012, 7´, oW

Borrando la frontera
Regie: Ana Teresa Fernández, USA/MEX 2011, 4´, oW

Fjögur Píanó – Sigur Rós
Regie: Alma Har’el, USA 2012, 9´, OF

Golem
Regie: Joy u. Noelle Vaccese, USA 2010, 4´, oW

Woman
Regie: Nina Lassila, F 2009, 2´, OmU

Der über den Herzog herzog
Regie: Dorit Kiesewetter, Carsten Knoop, D 2012, 3´, OmeU

Persian Pickles
Jody Mack, USA 2012, 3´, oW