Länderschwerpunkt

Pandora's Box
R: Yeşim Ustaoğlu, TK 2008

In Köln nimmt das Internationale Frauenfilmfestival stets das filmische Schaffen einer bestimmten Region oder eines Landes in den Fokus. In diesem Jahr findet eine Begegnung mit der Türkei und ihren Filmemacherinnen statt. Anlass für das Programm ist nicht nur die gestiegene Zahl international erfolgreicher Filme türkischer Regisseurinnen, die den Blick auf komplexe Frauenfiguren und deren Alltag lenken. Auch das besondere Verhältnis zwischen Deutschland und der Türkei leitet die Programmauswahl. In Köln leben etwa 60.000 Menschen aus der Türkei oder mit türkischen Wurzeln. Was wissen wir konkret über die türkischen Mitbürger_innen, was erleben junge Leute, wenn sie – aufgewachsen in Deutschland – in das Land ihrer Vorfahren zurückkehren?

Nicht zuletzt stehen die anhaltenden Demonstrationen und Protestbewegungen türkischer Bürger_innen seit Ende Mai 2013 gegen die autoritäre Politik der Regierungspartei im Zentrum des Interesses. Sie wurden weltweit zum Symbol für zivilgesellschaftlichen Widerstand. Durch die breite Solidarisierung türkischer Diaspora-Gemeinschaften erhielten die Proteste einen transnationalen Charakter und legen es nahe, sich eingehender mit der Türkei zu beschäftigen. Das Programm Fokus: Türkei setzt sich mit den Begriffen und dem Verständnis von Heimat und Identität auseinander und untersucht, inwieweit die aktuellen Proteste bereits in den Filmen der vergangenen Jahre vorweggenommen wurden.

Das Festival präsentiert in zehn Programmen Spiel-, Dokumentar- und Kurzfilme aus den Jahren 2004-2013 sowie den historischen Spielfilm Dönüs aus dem Jahr 1972 von und mit der großen türkischen Schauspielerin Türkân Soray. Zwei Podiumsdiskussionen, ein Werkstattgespräch mit Yeşim Ustaoğlu und die Fotoausstellung „Tarlabasi – On the Edge of Transformation” runden das Programm ab.

Eine Auswahl des Programms wird im gleichen Festivalzeitraum in Kooperation mit dem Türkischen Filmfestival Ruhr in Dortmund im Kino im U präsentiert.

Hier finden Sie das komplette Programm als pdf zum Download.

Fokus: Türkei wird präsentiert von FUNKHAUS EUROPA.

Die Filme

Specials