8. Werkstattgespräch Bildgestaltung

Kamera - Bühne – Licht

Die Erstellung bühnentechnischer Aufbauten, die Planung und Durchführung von Kamerabewegungen sowie die richtige Lichtkonzeption sind entscheidende Faktoren bei der Einrichtung des Kamerabildes. Das Werkstattgespräch Bildgestaltung wird daher in diesem Jahr um die wichtigen Berufe der Oberbeleuchterin und der Kamerabühne ergänzt. 

Die renommierte Bildgestalterin, zweifache Preisträgerin des Deutschen Kamerapreises und Professorin an der Kunsthochschule für Medien Köln Sophie Maintigneux übernimmt die Aufgabe, im vierstündigen Werkstattgespräch mit ihren Kolleginnen die besonderen Kenntnisse, Tipps und Tricks bei Lichtsetzung und Kamerabühne herauszuarbeiten.

Sie spricht mit der Oberbeleuchterin Therese Andersson (u.a. Wickie auf großer Fahrt, diverse Tatort- und Polizeiruf 110-Folgen, Zappelphilipp), Verena Schulte, Beleuchterin/Oberbeleuchterin (u.a.Tatort, Der letzte Bulle) und  Maike Maier, seit 1998 im Beruf Kamerabühne tätig (u.a. Gegen die Wand, Vier Minuten, Die schwarzen Brüder)


Termin:
Sa, 12. April 2014, 11.00 - 16.00 Uhr, Odeon

Preise:
Eintritt: 15€ / 10€ (erm.)

Tickets online