Trickfilm-Workshop

(c) Stefanie Levers

Animationsworkshop in den Osterferien für Mädchen ab 10 Jahren
"Keine ist wie die andere…"

Wie sieht meine persönliche Heldin aus?
Was macht sie besonders?
Wie stelle ich sie dar?
Und wie hauche ich ihr Leben ein, wenn ich einen Trickfilm über sie mache?

Die praktisch-kreative Arbeit steht im Vordergrund des Workshops, den die Filmemacherin und Kamerafrau Maria Goinda mit ihrem Tricktisch im Gepäck leitet. Gemeinsam erstellen die jungen Teilnehmerinnen ein Konzept für ihre Ideen und überlegen sich mögliche Formen der Darstellung: Mit welchen Materialien wollen wir arbeiten? Wollen wir Figuren zum „Laufen“ bringen oder treten wir selbst als Schauspielerinnen in Aktion? Wie setzen wir unsere „Botschaft“ in Szene? Es wird gebastelt, gespielt, mit der Kamera gearbeitet und bei den ersten Schritten des Filmschnitts assistiert. Die fertigen Filmclips werden auf dem Internationalen Frauenfilmfestival 2016 in Köln präsentiert.

In Kooperation mit Lobby für Mädchen