Panorama

La tête haute (Standing Tall)
R: Emmanuelle Bercot, FR 2015

Das Panorama bietet einen fokussierten Blick auf das Schaffen von Filmemacherinnen weltweit, deren Bildsprache sich durch außergewöhnliche Perspektiven und formale Experimentierfreude auszeichnen.
Dabei kommen sowohl junge Regisseurinnen zum Zuge, die ihren ersten Film auf einem Festival präsentieren, als auch arrivierte Filmemacherinnen, deren Werk wir seit Jahren begleiten.

Das Panorama versteht sich als ein Forum für alle filmischen Formen, es ist aber in besonderer Weise dem Dokumentarischen verpflichtet. Die Lange Filmnacht des Panoramas präsentiert sich mit einer feinen Auswahl aktueller Kurzfilme aus aller Welt. Als eine offene Sektion für alle Längen und Genres erhebt das Panorama nicht den Anspruch eines repräsentativen Überblicks.

Zu sehen ist eine aktuelle Auswahl herausragender Produktionen ohne Anspruch auf Vollständigkeit.