Vortrag: Ich bin Feminist_in - holt mich hier raus!

Susanne Völker, Stephan Trinkaus

Ich bin Feminist_in – holt mich hier raus!
Von ‚Frauen‘ und ‚Frauenrechtlern‘ – feministische Gegenwartsanalysen
Ein Vortrag von Susanne Völker und Stephan Trinkaus

Wer gilt heute als emanzipierte ‚Frau‘? Wer sind eigentlich ‚die Frauen‘, die es vermeintlich zu beschützen gilt und wer erklärt sich zur beschützenden Macht? Wer hat die Definitionshoheit über den Begriff Feminismus und seine Bedeutungen? In der Betrachtung der aktuellen Debatten und medialen Repräsentation ist es sicherlich richtiger, von Feminismus im Plural zu sprechen und sich bewusst zu machen, wer sich des Begriffs bedient und zu welchen Zwecken er vereinnahmt wird. Durch den Dschungel von Begrifflichkeiten, Meinungen, Gefühlen, Medienbildern und Interessen werden die Soziologin Prof. Susanne Völker, Leiterin des Instituts für Gender Studies der Universität zu Köln und der Medienwissenschaftler Dr. Stephan Trinkaus (Universität zu Köln) einige erläuternde Schneisen schlagen und mit den Zuhörer_innen diskutieren.

Sa 23.04., 15 Uhr, Altes Pfandhaus, Eintritt frei