Panda Moonwalk or Why Meng Meng Walks Backwards

Deutschland 2018, 8' Kurzfilm
Regie
Kerstin Honeit
Kontakt
Kerstin Honeit | www.kerstinhoneit.com

 

Synopsis

Seit 2017 wurden zwei Riesenpandas aus China an den Berliner Zoo verliehen, um mehr Besucher anzuziehen. Aber diese Werbemaßnahme ging im wahrsten Sinne des Wortes nach hinten los: Meng Meng, der weibliche Panda, läuft nur rückwärts – wahrscheinlich aus Protest gegen ihre Gefangenschaft. Doch anstatt das problematische Konzept des Zoos zu überdenken, starten die internationalen Medien eine andere Debatte: Sie schieben Meng Mengs Verhalten auf die Tatsache, dass sie noch keinen Nachwuchs hat und nur auf Aufmerksamkeit aus ist.

Kerstin Honeit
Deutschland
2018
Kurzfilm
2019
1234567-> Sektion