Mr. Gay Syria

Frankreich / Deutschland / Türkei 2017, Dokumentarfilm, DCP, Farbe, 87'
Regie
Ayse Toprak
Kontakt
Verleih COIN FILM | www.coin-film.de
Synopsis

Verfolgung, Flucht, Familie und ein Wettbewerb – aus diesen Schlüsselthemen strickt die Regisseurin Ayse Toprak einen dramatischen Spannungsbogen um Husein, homosexueller Syrier, Ehemann und Vater einer kleinen Tochter, Geflüchteter. Aber anders als in etablierten Filmmustern führen diese Elemente nicht zu einem Höhepunkt, bei dem nach einem Stand-Off unser Held als Sieger hervorgeht. Die Verstrickungen, in denen sich Husein, stellvertretend für viele schwule Syrier, befindet, nehmen kein Ende. Anfang und Ende des Films sind offen gehalten: Das erste und das letzte Bild zeigen einen an der Grenze wartenden Husein. Anfangs erwartet er die Ankunft von Freunden aus Syrien, am Ende entlässt er Frau und Tochter zurück nach Syrien, in das an der Grenze gelegene Afrin.