Tell Me Nothing From the Horse – Homosexuality

Deutschland 2019, Webvideo, DCP, Farbe, 4'
Regie
Vladimir Burlakov
Kontakt
Thelma Buabeng | www.thelmab.de
Synopsis

Thelma Buabeng produzierte ihre Web-Comedy als Antwort auf gefährliche rassistische, frauenfeindliche und andere kleingeistige Anschauungen. Die brillante Komikerin stellt die Frührentnerin Annemie neben das grellgeschminkte Model Vivan und die bigotte Gladys neben die rappende Lesbe aus dem Görlitzer Park. In Episode 5 lässt Buabeng Ansichten zu Homosexualität aufeinanderkrachen: »Ich steh' nun mal auf Frauen. Ich steh' auf Pussys. Und jetzt? Heul doch!« - »It's written in the bible. It is a sin!«

Läuft als Vorfilm vor Seahorse

Fr, 11.09.2020 18:00 Uhr Odeon, Tickets