Festivaleröffnung 2013

Mit rotem Teppich und einem mit rund 600 Zuschauer_innen ausverkauften Kino startete gestern das Internationale Frauenfilmfestival Dortmund|Köln im Dortmunder CineStar. Offiziell eröffnet wurde die Festivalausgabe 2013 von der Ministerin Ute Schäfer.

Zahlreiche Gäste, Filmschaffende und Filmliebhaber_innen, freuten sich auf den diesjährigen Eröffnungsfilm Ginger & Rosa von der englischen Regisseurin Sally Potter. Die Vorführung war gleichzeitig die Deutschlandpremiere des Dramas, das am Donnerstag in den Kinos anläuft.

Erste Eindrücke vom Festival gibt es hier.



vorherige News