Festivaleröffnung mit STELLA

Das Festival eröffnet feierlich am 14. April im Dortmunder CineStar mit dem schwedischen Spielfilm STELLA (Min lilla syster) von Sanna Lenken, der bei der Berlinale 2015 seine Premiere feierte und mit dem Gläsernen Bären ausgezeichnet wurde.

Stella läuft außerdem am 15. April um 11 Uhr im Kino im U (Programm für Schulklassen) und am 16. April um 16 Uhr in der Schauburg. 

Das vollständige Programm des Festivals finden Sie hier als PDF zum Download >>

Impressionen und Fotos vom Festival finden Sie aktuell auf Facebook.



vorherige News