Workshop Gender und Licht

v.l.: Therese Andersson, Katja Rivas Pinzon

Als Teil des diesjährigen Schwerpunkts Bildgestaltung bietet das Internationale Frauenfilmfestival Dortmund | Köln ein Special zum Thema „Gender und Licht“ bei der renommierten Oberbeleuchterin Therese Andersson und der Bildgestalterin Katja Rivas Pinzon in der ifs internationale filmschule köln an. Das Special setzt sich aus einem einführenden Vortrag und einem anschließenden Praxis-Workshop zusammen. 

Der Eintritt zum Vortrag ist kostenlos. Der Workshop ist auf maximal 20 Zuschauer*innen (Teilnahmegebühr: 10 Euro) und 10 Teilnehmer*innen (20 Euro) begrenzt.

Weitere Informationen dazu finden Sie hier.
Tickets für Zuschauer*innen oder für aktive Workshopteilnehmer*innen können Sie hier erwerben

Die Veranstaltung findet in In Kooperation mit CINEMATOGRAPHINNEN – WOMEN CINEMATOGRAPHERS NETWORK statt.

 

 



vorherige News