Unser Filmprogramm für Kinder und Jugendliche 2020 ist da!

BINTI (BE 2019, R: Frederike Migom) Sächsischer Kinder- und Jugendfilmdienst e.V.

Schule im Kino! Unser Team hat wieder ein tolles Programm mit aktuellen Highlights der internationalen Filmlandschaft zusammengestellt. Das Angebot richtet sich an alle Altersgruppen und Schulformen. Bereits das vierte Jahr in Folge haben uns Lehrer*innen bei der Programmauswahl unterstützt und beraten.

Außerdem vergeben wir erstmals in Kooperation mit der ECFA (European Children’s Film Association) den ECFA Short Film Award.

Die Programme bieten vielfältige thematische Ausgangspunkte, es geht um Freundschaft, Erwachsenwerden, Selbstverwirklichung, Naturschutz, Diversität oder den Umgang mit Mobbing.

Nach allen Filmvorstellungen sind die Schüler*innen eingeladen, gemeinsam mit einer Medienpädagogin und Filmgästen über ihre Eindrücke und die Machart der Filme zu sprechen.

Besonders hinweisen möchten wir auf unser Angebot für Kita- und Vorschulkinder ab 4 Jahre, ein altersgerecht und medienpädagogisch aufbereitetes Kurzfilmprogramm. Auch Vorführungen für internationale Schüler*innen sind wieder fester Bestandteil unserer Agenda. Kurzfilme, die weitestgehend ohne Sprache, dafür aber mit starken Bildern erzählen, wurden von und für geflüchtete Jugendliche ausgewählt.

Dieses Filmprogramm findet in beiden Festivalstädten statt.

Filmprogramm Dortmund 24.-29. März 2020

Filmprogramm Köln 24. - 29. März 2020



vorherige News