Mai

Spanien 2017, 7', Spielfilm
Regie
Marta González
Kontakt
Joel Roure, Marta González | mgonzalezgallego@gmail.com

 

Synopsis

Carmeta, Mari and Pilar sind drei ältere Damen, die sich jeden Nachmittag auf einer Bank zum Plaudern treffen, strategisch perfekt positioniert, um das Treiben in ihrem kleinen Dorf zu verfolgen. Das unverhoffte Auftauchen eines jungen Frauenpaares unbekannter Herkunft regt das Trio zu wilden Diskussionen und Spekulationen an, die schließlich auch an die eigene Vergangenheit rühren.

begehrt! - filmlust queer

28.4., 16:00 Uhr, Filmforum   Ticket (Kurzfilmprogramm "Queer Feminist Shorts")

Sechserkarte kaufen

Festivalpass kaufen

Marta González
Spanien
2017
Spielfilm, Kurzfilm
2018
1234567-> Sektion