Memory Extended

Deutschland 2011, 12', Dokumentarfilm
Regie
Yara Haskiel
Kontakt
Yara Haskiel | www.salon.io/YaraHaskielSpaett

 

Synopsis

Memory Extended markiert den Anfang von Yara Haskiels langjähriger Recherche zu ihrer Familiengeschichte. Das Video zeigt die Unmöglichkeit, Namen von ehemaligen Familienmitgliedern zu finden, die von Thessaloniki nach Auschwitz deportiert wurden. In einer nicht-linearen Erzählung werden diese Lücken in der eigenen Geschichte mit der der Archive der jüdischen Gemeinden in Griechenland verbunden, die an verschiedenen Orten verloren, verstreut oder zerstört sind.

Fokus: Über Deutschland

27.4., 20:30 Uhr, Altes Pfandhaus  Ticket (Kurzfilmprogramm "Auflösung")

Sechserkarte kaufen

Festivalpass kaufen

Yara Haskiel
Deutschland
2011
Kurzfilm, Dokumentarfilm
2018
1234567-> Sektion